Freie Stellen in der taz

Wir möchten Sie finden

Aktuell suchen wir für den taz Verlag einE Anzeigen-AkquisiteurIn und einE VerteilerIn im Raum Hamburg.

Wir. Suchen. Sie! Bewerben Sie sich bei uns Bild: Unsplash/Marten Newhall

Die Anzeigenabteilung der taz in Berlin suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

 

eine*n Print-Online-Akquisiteur*in (w/m/d)

 

Die taz ist seit 40 Jahren eine konzernunabhängige Zeitung. Die Erlöse der Anzeigenabteilung stellen eine wichtige Einahmequelle für die Finanzierung des unabhängigen Journalismus dar.

 

• Ihre Aufgaben

- den Verkauf von Anzeigen/Werbemittel für Print- und Onlineprodukte, in erster Linie per Telefonakquise

- Konzeption und Vermarktung von Verlagsseiten, den sog. taz Themen

- Verfassen und Aussenden von Mailings

- Pflege der Anzeigendatenbank

- Bearbeitung von Anfragen

- Angebotserstellungen

 

• Ihr Profil

Wir suchen eine*n neue*n Kolleg*in

- mit Ausbildung Medienkaufleute/Werbekaufleute oder entsprechender Berufserfahrung

- mit Kenntnissen in der Online-Vermarktung sowie mit Adservern

- mit Lust am Verkaufen und an der selbstständigen Arbeit im Team

 

• Was wir bieten

Die Anzeigenabteilung der taz bietet Spielraum für Eigeninitiative sowie Unterstützung von engagierten Kolleg*innen. Die Bezahlung erfolgt nach dem internen Lohnmodell; das subventionierte Essen in der taz Kantine ermöglicht einen schmackhaften Zusatznutzen.

 

Die taz setzt sich nicht nur redaktionell , sondern auch bei der Stellenbesetzung für mehr Chancengerechtigkeit und Diversität ein. Wir freuen uns über alle Bewerbungen von Personen, die unser Team bei der Erreichung unserer Umsatzziele unterstützen können. Das neue taz-Haus in der Friedrichstraße ist weitgehend barrierefrei, ein rollstuhlgerechter Arbeitsplatz kann eingerichtet werden.

 

Bei der Akquisestelle in der Anzeigenabteilung handelt es sich um eine Vollzeitbeschäftigung mit 36,5 Stunden, zunächst auf 2 Jahre befristet.

 

• Formalia

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Mail zu Händen Margit Jöhnk: anzbewerbung@taz.de

 

 

Berlin, 07.06.2019

Die taz nord sucht Dich!

 

Ab sofort suchen wir für den Raum Hamburg eine*n Verteiler*in.

 

Über uns:

Die taz nord ist die Regionalausgabe für Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen und Niedersachsen. Bei passenden Veranstaltungen lassen wir kostenlose Exemplare der taz verteilen. Bei unseren monatlich stattfindenden taz Salons benötigen wir tatkräftige Unterstützung vor Ort. Bei Messen, Märkten oder Straßenfesten haben wir Info- und Verkaufsstände mit unseren Print-Produkten und Artikeln aus dem taz Shop. Die Arbeitseinsätze sind nur gelegentlich, ca. 1-3x mal im Monat.

 

Deine Aufgaben:

Unterstützung bei Verteilaktionen

Unterstützung beim taz Salon Hamburg

Betreuen von Ständen

 

Das bringst Du mit:

freundliches Auftreten

Du hast kein Problem damit, auf Leute zuzugehen

Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

Du reagierst mit kühlem Kopf auf kurzfristige Planänderungen

Interesse für die taz

eigener Pkw wäre optimal, ist aber kein Muss

 

Das bieten wir Dir:

flexible Arbeitszeiten samstags, sonntags und für die Salons Dienstag abends

faire Bezahlung, Abrechnung auf 450€-Basis

 

Bewerbung an:

Ines Jurkeit und Gabi Winter

Marketing taz nord

marketing@taz-nord.de

Tel. 040-389017-458/-459