10 x taz am Wochenende + taz digital +: Völkische Landnahme

Alte Sippen, junge Siedler, rechte Ökos. Die unterschätzte Gefahr.

Ihre Aboprämie: Das Buch "Völkische Landnahme" von Andrea Röpke und Andreas Speit. Ch. Links Verlag, 2019, 264 Seiten, broschiert.

Seit Jahren siedeln sich extreme Rechte in ländlichen Regionen an, um dort »nationale Graswurzelarbeit« zu betreiben. Sie betreiben ökologische Landwirtschaft, pflegen altes Handwerk, organisieren private Schulen und Landkaufgruppen. Sie bringen sich in Bürgerinitiativen ein, unterstützen AfD oder NPD und kämpfen gegen die »Überfremdung der deutschen Heimat«.

Die Rechtsextremismus-Expert*innen Andrea Röpke und Andreas Speit verfolgen seit Jahren diese Entwicklung und geben hier einen Überblick.

Sie erhalten 10 Wochen lang die digitale Ausgabe der taz. Die taz am Wochenende erhalten Sie jeden Samstag zusätzlich auf Papier.

Die digitale Ausgabe der taz steht Ihnen zum Download bereits am Vorabend des Erscheinungstages zur Verfügung. Sie enthält die taz von Montag bis Samstag inkl. aller Lokalteile sowie die monatlich erscheinende deutsche Ausgabe von LE MONDE diplomatique. Für das bequeme Lesen auf Tablet oder Smartphone gibt es die kostenlose taz-App im Android Playstore und im iTunes Store.

Sie erhalten per E-Mail Ihre persönlichen Zugangsdaten, mit denen Sie die Dateien jederzeit herunterladen können.

Alles zusammen für 22 Euro. Inklusive Inlandsporto, Auslandsporto 1,80 Euro pro Woche zuzüglich. Dieses Abo endet automatisch.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ihre E-Mail-Adresse

Lieferadresse











Rechnungsadresse

nur notwendig, falls nicht identisch mit Lieferadresse








Zahlungsart
Meine Bankdaten

Ihre IBAN finden Sie auf Ihrem Kontoauszug. Unsere Gläubigeridentifikationsnummer ist DE9200100000011699.

EU-Konten können am SEPA-Lastschriftverfahren teilnehmen. Zahlungen sind ausschließlich in Euro möglich.




Nutzungsbedingungen
Ihre Hinweise (max. 250 Zeichen)

Zeichen übrig (maximal 250)
Datenschutzerklärung

Das Abo verlängert sich nicht automatisch.