Die Wahrheit

Das perfekte Gedicht

Der heutige Donnerstag ist Gedichtetag auf der Wahrheit-Seite. Heute darf sich die Leserschaft an einem Poem über Dichtung im Alltatg erfreuen.

„Der nächste Halt ist Brilon-Wald!“  Bild: dpa

Das perfekte Gedicht

 

Der schönste Vers der deutschen Zunge / ist keiner, der geschrieben stand; //

es ist der täglich wieder junge / aus Schaffnermund im Sauerland. //

Sein Zug aus Kassel will nach Hagen / und hielt zuletzt in Bredelar. //

Und kurz danach hört man ihn sagen - / vier Worte bloß und doch so wahr! – //

ganz leis aus einem Deckenspalt: / „Der nächste Halt ist Brilon-Wald!“

Die Wahrheit auf taz.de

 
Sie haben taz-Artikel gelesen.
Das kostet Sie €0,00.

Das finden Sie gut? Bereits 5 Euro monatlich helfen, taz.de auch weiterhin frei zugänglich zu halten. Für alle.

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Wenn Sie Ihren Kommentar nicht finden, klicken Sie bitte hier.

Ihren Kommentar hier eingeben