40 Jahre taz Buch

Linke Geschichten

Also wurde die taz gegründet, ohne Kapital und in Selbstverwaltung. Unser 40-Jahre-Buch ist voller Geschichte, Geschichten und außergewöhnlicher Titelblätter. Großformat, Hardcover gebunden, 400 Seiten.

Von Montag bis Samstag erhalten Sie die gedruckte taz, samstags mit KONTEXT:Wochenzeitung, sowie monatlich die deutsche Ausgabe von LE MONDE diplomatique.

Es gilt das taz-Solidaritäts-Prinzip: Die taz müsste für alle Abonnent*innen 52,90 Euro pro Monat kosten. Das ist unser Standardpreis. Wer mit wenig Geld auskommen muss, liest die taz zum ermäßigten Preis von 33,90 Euro (leider ohne Prämie). Wer es sich leisten kann, andere zu unterstützen, zahlt den politischen Preis von 64,90 Euro. Sie haben die freie Wahl.

Wenn Sie Urlaub machen, können wir das Abo für Sie auf die digitale Ausgabe umstellen oder unterbrechen.

Eine Prämie gibt es bei Bestellung eines unbefristeten Printabos zum Standard- oder PolitischenPreis, Mindestlaufzeit 1 Jahr.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Die Prämie bitte senden an:
Ihre E-Mail-Adresse

Lieferadresse











Rechnungsadresse

nur notwendig, falls nicht identisch mit Lieferadresse









monatlicher Bezugspreis
Versandkosten

Zahlungsrhythmus
Zahlungsart
Meine Bankdaten

IBAN und BIC finden Sie auf Ihrem Kontoauszug. Unsere Gläubigeridentifikationsnummer ist DE9200100000011699.

Wir nehmen derzeit nur Einzüge von deutschen Konten vor.



Widerruf

Mir ist bekannt, dass ich diese Bestellung ohne Begründung innerhalb von 14 Tagen schriftlich bei der taz-Aboabteilung, Postfach 610229, 10923 Berlin widerrufen kann. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.

Ihre Hinweise (max. 250 Zeichen)

Zeichen übrig (maximal 250)
Datenschutzerklärung

Das Abo verlängert sich um den angegebenen Zahlungszeitraum zum gültigen Bezugspreis, wenn es nicht drei Wochen vor Ablauf des Zahlungszeitraums schriftlich gekündigt wird.