taz on Tour – das Echolot des Jahres

Bis zur Bundestagswahl im September reist taz.meinland durch die Region, um ins Gespräch zu kommen und für die offene Gesellschaft zu streiten. Wir wollen den Puls fühlen: Wo finden Probleme kein ­Lösung? Wo tickt es wie und warum? Bis jetzt haben wir mit Hilfe lokaler Scouts rund zehn solcher Diskussionen veranstaltet, immer bemüht, viele „Stimmen“ an einen Tisch zu ­bekommen. Wir wollen die aktive ­Zivilgesellschaft sicher machen – ein Echolot dieses (Wahl-)Jahrs.

Das taz.lab 2017 findet am 29. April im taz-Haus in der Rudi-Dutschke Straße statt. Thema: „Neue Heimat – Der Kongress zu taz.meinland“.

Wir haben ortsbedingt nur begrenzte Kartenkontingente: Tickets sind ab sofort im taz Shop erhältlich oder online auf www.tazlab.de/ticket.

Das Programm veröffentlichen wir voraussichtlich Mitte März.