Referierende: Wolfram Eilenberger, Autor und Philosoph

K-eilenberger_wolfram

Wolfram Eilenberger, Jahrgang 1972, ist bekannt aus Funk und Fernsehen sowie für seine philosophischen Sachbücher.

Er ist »Zeit«-Kolumnist, moderiert die »Sternstunden der Philosophie« im Schweizer Fernsehen und ist Programmleiter der »phil. cologne«.
Er hat mehrere populärphilosophische Sachbücher geschrieben. In zahlreichen Talkshow-Auftritten im Deutschen Fernsehen gibt er der Philosophie eine Stimme und ein Gesicht. Sein Buch »Finnen von Sinnen« war 17 Wochen auf der »Spiegel«-Bestsellerliste.
Seit November ist er Programmleiter des Berliner »Nicolai-Verlags«.