Katzen

Tazze_weiss-rot_web

Eine Recherche über große und kleine Katzen, ihre Auswilderung und ihre Domestizierung.

Das Buch über Katzen ist das 12. in der Reihe „Kleiner Brehm“, in der es dem Autor um Tierarten geht, von denen er ein oder mehrere Individuen sozusagen persönlich kennengelernt hat im Laufe seines Lebens. In allen Texten versucht er dann auch Kenntnisse über das Verhalten einzelner Tiere zu sammeln, also über den Stand der Artforschung hinaus Leute zu Wort kommen zu lassen, die als Tierpfleger, Bauern, Züchter oder Halter über lange Erfahrungen mit bestimmten Tieren verfügen.
Im vorliegenden Buch handelt der Hauptteil von Hauskatzen, daneben geht es aber auch um Löwen, Leoparden, Geparde und um die Zirkusdressuren von großen Raubtieren seit dem 19. Jahrhundert.

Info

Tag: 15.03.2018
Anfang: 11:00 Uhr
Dauer: 00:45
Raum: TAZ STUDIO 5 H 408
Art: lecture

Links:

Gleichzeitig: