Haus des Wandels, Heinersdorf

Wandelwoche 2019 | Abschluss im Haus des Wandels

Im Haus der Wunderlichkeiten und des Wandels haben wir schon 2018 den Wandelwochen-Abschluss gefeiert. Wir sind persönlich eng mit dem Ort verwoben, der seit über einem Jahr basisdemokratisch, feministisch und fröhlich Aktivist*innen, Nachbar*innen, Künstler*innen und viele andere unter seinem Dach versammelt. Kommt vorbei und feiert mit uns den Wandel und die Ideen für ein Leben und Arbeiten in Solidarität! Das Programm nimmt langsam Form an, ihr könnt gerne mitorganisieren und Essen und Getränke beitragen.

WORKSHOPSu.a zu folgenden Themen:

- Beratung zum Haus- und Landkauf für gemeinnütziges und gemeinschaftliches Wohnen und Arbeiten mit der Stiftung trias

„Rechtsformen für Kollektivbetriebe“ mit der Initiative WOW (worker-owned workplaces) und der Union Coop Föderation gewerkschaftlicher Kollektivbetriebe

Frauen* in selbstverwalteten Projekten – Mit dem Haus des Wandels, Konzeptwerk Neue Ökonomie und Netzwerk Care Revolution

Digitale Selbstverteidigung mit FSFE (Free Software Foundation Europe)

Pflanzenmilch selbst herstellen mit HavelMi***

„Schnupperworkshop Selbstorganisation ohne Plenum“ mit der Initiative WOW und der Union Coop

WEITERE UND AKTUELLE INFOS ZUM PROGRAMM: https://bbb.wandelwoche.org/veranstaltung/abschluss-der-wandelwoche/

  • Ort: Heinersdorf-Steinhöfel, 60km östlich von Berlin
  • Zeit: 25.08., 11 bis 18 Uhr
  • Anmeldung per Email erbeten, Emailadresse bitte der nebenstehenden Webseite entnehmen
  • Anreise: siehe Anfahrtsskizze auf der Webseite
  • Übernachtung: auf Anfrage möglich
  • Verpflegung: Wir alle, bitte bringt etwas mit
  • Kidz: Bringt gerne eure Kinder mit, wir bemühen uns um Betreuung und Programm