Menschenrechtstribunal: Für das Recht auf Gesundheit!


Öffentliches Event im Aquarium Südblock (Nähe Kottbusser Tor). Die Anhörung ist im Livestream zu verfolgen.
Fr 23.10. 14-20 Uhr | Sa 24.10. 9-18:30 Uhr | So 25.10. 9-11 Uhr

In diesem Menschenrechtstribunal geht es um die Verletzung der Menschenrechte von Migrant*innen und Geflüchteten. Die Berliner Anhörung prangert ungestrafte Verstöße im Bereich Gesundheit an, die durch die EU, insbesondere durch Deutschland begangen werden. Wir sagen: Genug ist genug!

Flyer als Download-PDF: ippnw.de/bit/tribunal