Wasserturm, Berlin

Kriegsdienstverweigerung ist kein Staatsverrat

13.11.2019, 00:00 Uhr - 13.11.2019

Ruslan Kotsaba ist in der Ukraine wegen eines Aufrufs zur KDV des "Staatsverrats" angeklagt und saß schon 15 Monate in U-Haft. Insgesamt drohen 13 Jahre Haft. Weil er in der Ukraine keine offene Solidarität findet, ist er umso mehr auf internationale Aufmerksamkeit angewiesen. Ruslan Kotsaba und Ulrich Heyden berichten über den Krieg, die Menschenrechte und den Einfluss von Rechtsextremen in der Ukraine.