Start- und Treffpunkt: JWP MittenDrin, Neuruppin

DIY in der Prignitz – eine Radtour zu solidarischen und ökologischen Projekten in der Region

Ob Wohnprojekte, Permakultur, regionale Saatgutproduktion, Bauen mit recycelten Materialien, Bildungs- und Begegnungsorte rund um Themen des Wandels – in der Prignitz ist einiges los. Schon vor der Wandelwoche im September (06.-16.09.) nutzen wir das (hoffentlich gute) Radelwetter und besuchen spannende Projekte in der Region. Updates und weitere Infos zum Programm, Streckenverlauf und den beteiligten Projekten findet Ihr hier. Es ist auch möglich, nur an einzelnen Tagen / Tourenabschnitten teilzunehmen. DIE TOUR Die Teilnahme basiert auf freiwilliger Spendenbasis nach eigenen Möglichkeiten. Wir bemühen uns anfallende Kosten solidarisch aufzuteilen, sodass auch Menschen ohne entsprechendes Budget teilnehmen können. Sprecht uns hierzu gerne an. Mitfahren können alle Altersklassen. Es gibt auch die Möglichkeit, Teilstrecken mit dem Zug zu fahren. Wir haben außerdem ein Begleitfahrzeug dabei für Gepäck oder auch für die Mitreise bei kleineren Notfällen. Anmeldung: Wenn Ihr Euch anmelden wollt, dann schreibt gerne an maike@das-kooperativ.org.