Gemeinschaft Lebensbogen, Zierenberg (bei Kassel)

Interkommseminar

19.10.2017, 15:30 Uhr - 22.10.2017, 15:30 Uhr

In der Region Kassel gibt es inzwischen fünf politische Kommunen, die alle gemeinsam wirtschaften und ihre Entscheidungen im Konsens treffen. Im Laufe der Jahre haben sich die fünf Kommunen immer mehr vernetzt und gemeinsame Projekte auf den Weg gebracht wie die „Solidarische Landwirtschaft" (SoLawi) und andere gruppenübergreifende Arbeitskollektive. Die fünf Kommunen sind Teil des Netzwerkes der politischen Kommunen „KommuJa". Infos über das KommuJa-Netzwerk gibt es im Netz unter: www.Kommuja.de Um das Netzwerk der Kommunen in der Region Kassel kennenzulernen, entstand das gemeinsame „Interkommune-Seminar". Das Seminar findet 2017 an drei verschiedenen Orten statt und stellt das Kommune-Leben am Beispiel aller fünf Gruppen vor. An einem langen Wochenende lernen die TeilnehmerIinnen alle fünf Kommunen kennen. So können die Gemeinsamkeiten der Gruppen, ihre unterschiedlichen Schwerpunkte und individuellen Wege betrachtet werden. In dem Seminar werden die Themen Gemeinsame Ökonomie, Konsens, Ökologie, Kommunikation, Arbeit bzw. Tätigsein sowie unser linkes Politikverständnis behandelt. Angesprochen sind an Kommunen interessierte Menschen und solche, die sich schon konkret überlegen, in eine der Gemeinschaften einzusteigen oder eventuell eine weitere Gruppe in der Region zu gründen.