Berlin

BürgerBegehren Klimaschutz

Der Verein BürgerBegehren Klimaschutz (kurz BBK) initiiert und unterstützt bundesweit lokale Gruppen, die mit direktdemokratischen Mitteln den Klimaschutz fördern wollen. Auf kommunaler Ebene gibt es dafür eine Vielzahl von Ansatzpunkten, einer der wichtigsten ist die Struktur der Energieversorgung und das Eigentum an den örtlichen Stromnetzen.

Gleichzeitig macht BBK diese lokalen Aktivitäten bundesweit sichtbar – zum Beispiel durch Pressearbeit und über das Internet. Dies soll zum Mitmachen motivieren, aber gleichzeitig auch ein Signal an die Bundespolitik senden:

BBK arbeitet partei- und organisationsübergreifend, kostenlos und unbürokratisch.

Wir verstehen uns als Schirmorganisation. Wir aktivieren und unterstützen die Bürgerinnen und Bürger, Initiativen, Kampagnen und Bündnisse bei Maßnahmen für klimafreundliche und gegen klimaschädliche.

Ein Beirat von Expertinnen und Experten aus den Bereichen Klimaschutz und direkte Demokratie berät BBK.