Melanchthonkirche , Hamburg

Benefizkonzert für peace brigades international

Am 23. Juni wird das „Trio Angelico“ ein Benefizkonzert zugunsten der Arbeit von pbi Deutschland in der Melanchthonkirche in Hamburg-Othmarschen geben. Renate Zavada (Mezzosopran), Angelika Brauer (Quer- und Blockflöten) und Yuriko Asada (Klavier) werden Lieder und Kammermusik von der Barockzeit bis zur Gegenwart aufführen, unter anderem von J.S. Bach, C. Gounod, A. Dvorák, C. Saint- Saëns, Robert und Clara Schumann.