Zahl des Tages

6 Prozent

Na bitte, geht doch! Kaum ist die Klimakonferenz in Kattowitz beendet – zack, schon sinken in Deutschland die CO2-Emissionen. Und das auch noch um satte 6 Prozent im Jahr 2018. Das verkündet die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen. Demnach ist der gesamte Energieverbrauch um etwa 5 Prozent gesunken, Kohle, Öl und Gas schrumpfen, und die Ökoenergien legen zu. Hurra! Der Erfolg speist sich aus besserer Effizienz, höheren Preise – und einem heißen Sommer. Wenn wir so weitermachen wollen, müssen wir weiter Energie sparen und CO2-Ausstoß teurer machen. Ob wir aber so bald wieder einen Tropensommer von April bis Oktober bekommen, muss sich noch zeigen.