Milliarden für Türsteherstaaten

Die EU zahlt Staaten in Afrika viel Geld, damit die Zahl der Flüchtlinge klein bleibt. Es geht dabei nicht um Entwicklungs­hilfe, sondern um Abschottung. Der Markt für Grenzschutztechnik boomt

4–5