südwester

Schaut her, ein Trick!

Polizeibeamte, eine Seniorentheatergruppe, als Spielstätte eine Sparkasse – die Zutaten klingen vielversprechend für alle Freunde und Freundinnen der grotesken Schauspielkunst. Heute können die sich in Bremen in „kurzen humorvollen Szenen“ anschauen, wie alte Leute mit dem Enkeltrick übers Ohr gehauen werden sollen. Die „Präventionsaktion“ steht in guter Tradition: Jetzt schon legendär ist schließlich das ganz, ganz peinliche und sehr sehenswerte Video des Miniatur-Wunderlandes Hamburg, in dem die offenbar für vollends verkalkt gehaltenen Alten auf die schlechtesten Schauspieler hereinfallen. Immerhin: Von Dialogen wie „Hallo, Oma“ – „Ach, wie schön, wer bist denn du?“ lässt sich wohl keine neue Generation von Enkeltricksern inspirieren.