das wetter

Ausgeschaufelt

In der Baggerschule von St. Mauritius fehlten im Sommer schon fast zweitausend Schaufeln. Doch die grauen Schuldamen scherten sich nicht darum, sie waren viel zu sehr mit Reifenlöchern beschäftigt. So kam es, dass Paul und Ali auf eigene Faust loszogen, die Schaufeln wieder auszubuddeln. Sie spannten drei geflügelte Kamele vor ihre Bagger und gruben unermüdlich die halbe Stadt um. Das Weibsvolk huldigte den edlen Helden und schloss sich ihnen in einer feierlichen Prozession an. Die Löcher aber blieben ungeflickt.