Tanz

Von Ritual zur Kunstgattung

Fase, Four Movements to the Music of Steve Reich, 1982 Foto: Foto:Jean Luc Tanghe

Tanz kann vieles sein: ein Ritual, eine darstellende Kunstgattung, eine Therapieform oder schlicht ein Gefühlsausdruck. Nun widmet sich eine AdK-Ausstellung dem „Jahrhundert des Tanzes“. Zu sehen sind ausgewählte Dokumente aus den Tanzarchiven Köln, Leipzig, Bremen und Berlin, die die „revolutionäre Geschichte“ des modernen Bühnentanzes in Deutschland“ erzählen und diese in den Kontext der internationalen Tanzszene stellen.

Das Jahrhundert des Tanzes: Akademie der Künste, Eröffnung 24. 8., 18 Uhr, 8/5 €