verweis

Marzahn, mon amour

Katja Oskamp ist Mitte 40, als ihr das Leben fad wird. Sie wird Fußpflegerin. Von ihren Gesprächen mit Frau Guse und Herrn Pietsch im einst größten Plattenbaugebiet der DDR erzählt die Schriftstellerin in ihrem Buch „Marzahn, mon amour“. Kulturbrauerei, 19.30 Uhr, 12 Euro