berichtigung

In unserer Besprechung des Fotobands „Woodstock. 3 Days of Peace & Music“ überraschte gestern der Satz: „Provozierend knapp, auf 30 Seiten reduziert, die fotografische Dokumentation der beteiligten Musikerinnen und Musiker.“ Wie, nur 30 Seiten mit Musikern bei 300 Abbildungen? Ganz recht, es gab ja neben den Künstlern auf der Bühne noch andere Menschen. Gut 400.000 Besucher etwa.