Konzert

Der Tiefgang konkreten Lärms

Das Duo ANGEL steht seit 20 Jahren auf der Bühne und feiert das mit alten Weggefährten Foto: Promo

ANGEL, das gemeinsame Projekt von Ilpo Väisänen und Dirk Dresselhaus, ist eine Institution in Sachen Geräuschmusik und Drones. Seit nunmehr zwanzig Jahren lotet das Duo den Tiefgang konkreten Lärms und mahlender Klangflächen aus. Sein Sound weckt Assoziationen von großen Naturphänomenen. Musik ist für die beiden ein offener Prozess. Anstatt sich in ihrer Zweisamkeit einzukapseln, haben sie immer den künstlerischen Austausch mit anderen gesucht – und zur Feier ihres zwanzigjährigen Bestehens namhafte Gäste eingeladen: sechs jener Musiker, die Beiträge leisteten zu drei ANGEL-Alben, die zwischen 2007 und 2014 erschienen.

Jubiläumskonzert 20 Jahre ANGEL: Ballhaus Ost, Pappelallee 15, 15. 6., 20 Uhr, 14,30 €