was alles nicht fehlt

Tennisgeschichte: Rafael Nadal (Spanien) hat die French Open gewonnen. Mit 6:3, 5:7, 6:1, 6:1 bezwang der 33-Jährige den Österreicher Dominic Thiem. Bei den Frauen siegte die Australierin Ashleigh Barty über die Tschechin Marketa Vondrousova 6:1, 6:3. Und im Dopppel siegten die Deutschen Kevin Krawietz und Andreas Mies über die Franzosen Jeremy Chardy und Fabrice Martin 6:2, 7:6 (7:3).

Handballgeschichte: Der VfL Gummersbach ist erstmals aus der Bundesliga abgestiegen: Ein 25:25 bei der SG BBM Bietigheim genügte nicht. Meister wurde die SG Flensburg-Handewitt, Vizemeister ist der THW Kiel.

Fußballgeschichte: Im eigenen Land gewann Europameister Portugal die erstmals ausgetragene Nations League. Im Finale in Porto wurden die Niederlande 1:0 bezwungen.

Fußballgeschichte: Mit 2:0 gewann die Türkei zu Hause in der EM-Qualifikation über Frankreich. Andere Ergebnisse: Weißrussland – Deutschland 0:2, Griechenland – Italien 0:3.

Eishockeygeschichte: Das Finale NHL geht am Mittwoch ins siebte und entscheidende Spiel: Die Boston Bruins gewannen das sechste Spiel gegen die St. Louis Blues 5:1 – nach Partien steht es jetzt 3:3.