was alles nicht fehlt

Schnelle Investitionen: Fußballbundesligist Borussia Dortmund hat nach der Verpflichtung des Hoffenheimer Nico Schulz (ca. 28 Millionen Euro Transfersumme) auch beim Gladbacher Thorgan Hazard nicht gegeizt. Der belgische Nationalspieler soll laut kicker 25,5, Millionen Euro Ablöse gekostet haben. Außerdem steht der Wechsel vom Leverkusener Julian Brandt (Ausstiegsklausel 26 Millionen Euro) unmittelbar bevor. Den Abwehrspieler Mateu Morey, 19, konnte die Borussia vom FC Barcelona ablösefrei verpflichten.

Ein historisches Endspiel: Die Eishockeyprofis der St. Louis Blues haben erstmals seit 1970 das Stanley-Cup-Finale der NHL erreicht. Vor eigenem Publikum bezwang die Mannschaft aus Missouri die San Jose Sharks mit 5:1 und entschied die Best-of-Seven-Halbfinalserie mit 4:2 für sich. In den Finalspielen treffen die St. Louis Blues ab Montag wie schon vor 49 Jahren auf die Boston Bruins.

Eine gelungene Vorrunde: Deutschlands Eishockey-Auswahl hat im letztem WM-Gruppenspiel Finnland besiegt (4:2) und damit das Duell gegen den Topfavoriten Russland vermieden. Stattdessen trifft das Team am Donnerstag im Viertelfinale auf den zwölfmaligen Weltmeister Tschechien.