verweis

Fabulous feminism

Das Leben ist Arbeit, aber die Liebe erst recht. Wie kommt Frau an eine Beziehung mit dem modern man, wenn sich jeder modern man einzigartig fühlen will? Das fragen sich die beiden YouTuberinnen Meg und Steph und entwickeln ihre unvergleichlichen sexy selves, um auf dem heteronormativen Begehrensmarkt bestehen zu können. Meinen die das in ihrem DIY-Tutorial, heute in der Galerie oqbo ab 20 Uhr zu erleben, jetzt wirklich ernst? Ein kleiner Hinweis, die beiden Künstlerinnen haben sich auf der Schauspielschule Ernst Busch kennengelernt und ihr Diplom erworben in FF, fabulous feminism, fancy femmes, feminine fucking…!? Frau lernt nie aus.