taz🐾thema

fahr rad

die verlagsseite der taz

Berlin oder Germersheim?

Zwei Städte wetteifern an diesem Wochenende um die Gunst der Fahrradfans

Die Qual der Wahl: Heute und morgen steigen gleich zwei wichtige Fahrradevents. Auf dem Flughafen Tempelhof in Berlin öffnet die Velo Berlin ihre Pforten. Im pfälzischen Germersheim präsentieren sich auf der Spezialradmesse allerlei Gefährte, die das Thema Fahrrad mit Phantasie interpretieren.

Weil neben 300 Messeständen auch Events und Vorträge dazugehören, nennt die Velo Berlin sich jetzt „Fahrradfestival“. In zwei Hangars und unter dem Außendach erwarten die Besucher Räder zum ausprobieren und ein Bühnenprogramm.

Die Messe ist in die Bereiche „Urban & Lifestyle“, „Sports & Adventure“ und „Bike & Travel“ aufgeteilt. Vor dem Gebäude werden außerdem 20 Fahrradrennen ausgetragen. Auf dem einen Kilometer langen Kurs rund um den Rosinenbomber wetteifern Frauen und Männer in den Kategorien Rennrad, Fixed Gear, Cargo Bike und Schüler-Duathlon. Wer sich das Rennspektakel ansehen möchte, braucht nicht einmal eine Eintrittskarte, sondern kann vom Tempelhofer Feld aus zuschauen.

Weniger bekannt als Berlin, aber für Fahrradenthusiasten an diesem Wochenende nicht weniger bedeutsam ist Germersheim. In der 20.000-Einwohner-Stadt findet an diesem Wochenende bereits zum 24. Mal die Internationale Spezialradmesse statt. 130 Aussteller zeigen auf der „Spezi“ Rennbananen und Asphaltraketen, Liege- und Falträder, Dreiräder und Tandems, E-Bikes und Reha-Mobile.

Der Erfinderwettbewerb würdigt Eigenkreationen. Im letzten Jahr wurden dort beispielsweise ein Rücken-an-Rücken-Liegetandem, ein 8,5 Kilo leichtes Faltrad und ein sattelloses Fahrrad vorgestellt.

„Die Spezi 2019 wird vielleicht als die Velomobilmesse in unsere Messehistorie eingehen“, sagt Veranstalter Hardy Siebecke. 20 Anbieter sind in diesem Jahr vertreten, so viele wie nie zuvor. Velomobile haben eine großzügige Verkleidung und bieten einen besseren Regen- und Wetterschutz als normale Fahrräder. Bei den Liegeräder gilt die Spezi bereits als weltweit größte Messe, 50 Aussteller zeigen ihre Räder in Germersheim. Martin Kaluza

veloberlin.com

spezialradmesse.de