Hingucker

Dunking der L. A. Lakers

Magic Johnson Foto: ap

Earvin „Magic“ Johnson, Basketballstar der 80er und 90er Jahre, kehrt zurück ins Geschäft. Als Berater der Lakers soll der mittlerweile 57-Jährige, der sich als Point Guard in die Herzen der Basketballfans spielte, für seinen alten Klub tätig werden. Eine Sache machte Johnson als Ikone des Sports unvergessen: Sein offener Umgang mit HIV. 1992 wurde das Virus bei ihm festgestellt – und seitdem engagiert er sich für die Enttabuisierung dieser Erkrankung.