in kürze HINGERICHTETER

Erster DNA-Test in USA

Erstmals in der Geschichte der USA wird die DNA eines hingerichteten Menschen geprüft, um seine mögliche Unschuld zu beweisen. Der Gouverneur von Virginia, Mark Warner, ordnete den Gentest gestern an. Roger Keith Coleman war 1992 exekutiert worden, weil er 1981 seine Schwägerin vergewaltigt und getötet haben soll. (ap)