FLÜCHTLINGSHEIME

Wieder Proteste

Für den heutigen Montag und morgigen Dienstag haben linke Gruppen und örtliche Initiativen erneut zu Protesten gegen Demonstrationen von Asylheim-Gegnern in Treptow-Köpenick und Buch aufgerufen. Auch in Marzahn wollen Gegner der für Flüchtlinge geplanten Containerdörfer am Montag wieder aufmarschieren. Erwartet werden dort laut Medienberichten bis zu 1.000 Teilnehmer, zu Gegenprotesten wird mobilisiert. Am Freitagabend hatten bereits etwa 200 Menschen vorwiegend aus dem linken Spektrum im Köpenicker Allende-Viertel gegen Heimgegner protestiert. (epd)