Treffpunkt: U-Bahnhof Warschauer Straße (Platz vor dem Ausgang der U1), Berlin

Schienen auf die Straße: "Tramspaziergang" entlang der künftigen Straßenbahnlinie von U-Warschauer Straße zum Hermannplatz

NaturFreunde Berlin, IGEB und weitere Fahrgastverbände, FUSS e.V. und Grünzüge für Berlin veranstalten eine geführte "Begehung" des ersten Abschnitts der geplanten Straßenbahn vom U-Bahnhof Warschauer Straße zum Hermannplatz. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mit dem "Tramspaziergang" wollen die Verbände allen Interessierten die Vorteile für den Ausbau der Straßenbahn aufzeigen und eine mögliche zukünftige Gestaltung der Straßenbahnverlängerung sowie die diskutierten Varianten der Trassenführung mit ihrem Für und Wider vorstellen. Besonders intensiv wird diskutiert, ob die Straßenbahn durch den Görlitzer Park verlaufen soll oder nicht.

Der Spaziergang startet am U-Bahnhof Warschauer Straße und endet am Görlitzer Bahnhof.