Ein Jahr nach dem G20-Gipfel in Hamburg

Das mega-große G20-Quiz

Welche Brille trug Melania? Wie gingen die Blockierer vor? Und was zur Hölle sagte Olaf Scholz? Teste dein Wissen.

Trumps, Randale, Camp-Proteste: Vor einem Jahr war der G20-Gipfel in Hamburg. Foto: Miguel Ferraz/dpa/taz (Montage)

Wasserwerfer und Beethoven, Rote Flora, Camps und Hotel „Vier Jahreszeiten“: Ein Jahr nach dem G20-Gipfel in Hamburg sind bei vielen die spektakulären Bilder der brennenden Barrikaden noch im Kopf. Die Details der Juliwoche aber sind verblasst. Oder weißt du noch, wo Trump in Hamburg wohnte? Was bei den Gesprächen der Regierungschefs herauskam und wo die Polizei Razzien durchführte?

Teste jetzt dein Wissen mit dem mega-großen G20-Quiz der taz!

Alle Artikel zum G20-Gipfel in Hamburg gibt es im Schwerpunkt auf taz.de

.

Vom 7. bis 8. Juli 2017 fand der G20-Gipfel in Hamburg statt – mit Trump, Putin und Erdoğan, friedlichem Protest und viel Gewalt.

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Wenn Sie Ihren Kommentar nicht finden, klicken Sie bitte hier.

Liebe Kommune, wir hatten eine technische Umstellung und es kann bei der Veröffentlichung der Kommentare in der nächsten Zeit zu Verzögerungen kommen.

Wir bitten euch noch um ein wenig Geduld.