Die Wahrheit

Arabisch? Deutsch? Mann!

Ausnahmsweise auch mal montags darf sich die verehrte Leserschaft an einem Poem zum vielschichtigen Thema Klischee und Wirkung erfeuen.

Arabische und deutsche Männer sind auch in ihren Wehwehchen alle gleich. Foto: Andreas Gebert/dpa

Der deutsche ist ein guter Mann:

Er hält die Frau in Ehren.

Er zündet Flüchtlingsheime an

Und gründet Bürgerwehren.

Der Araber kennt Goethe nicht

Und Kraut und Schinkenhäger.

Der deutsche Mann liebt das Gedicht

So wie den Baseballschläger.

Die Araber sind alle gleich.

Sie sind nun mal arabisch.

Der deutsche Mann ist engelgleich

Gut, wahr und schön, kurz: arisch.

Die Wahrheit auf taz.de

 

Wenn Sie bei der taz anrufen, bekommen Sie keine gewöhnliche Warteschleife zu hören. Bei uns liest die Wahrheit ihre Gedichte vor!

Bitte registrieren Sie sich und halten Sie sich an unsere Netiquette.

Wenn Sie Ihren Kommentar nicht finden, klicken Sie bitte hier.

Ihren Kommentar hier eingeben