Zahl des Tages

140.000 Lastwagen

Seit gestern gilt die Lkw-Maut auch auf allen Bundesstraßen. Rund 140.000 Lastwagen dürften durch die Erweiterung erstmals mautpflichtig werden. Die Maut erfasst Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen. Das Bundesamt für Güterverkehr überwacht die Einhaltung mit Straßen­kontrollen und neuerdings mit automatisierten Kon­trollsäulen. Anfang 2019 soll die Maut erhöht werden. Der Bund erwartet aus der Lkw-Maut ab dann Einnahmen von im Schnitt 7,2 Milliarden Euro pro Jahr. Nur die Trecker der überwiegend CDU/CSU-nahen Bauern, die will Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) verschonen.